Samstag, 26. März 2016

Sugarpill Blogparade: Blue Lagoon

Sugarpill ist schon sehr lange eine meiner liebsten Marken, was bunte Lidschatten angeht. Ich habe euch ja schon 2 AMUs mit den kräftigen Farben präsentiert ( Sommer Make Up mit Sugarpill und Paradiesvogel). Als Talasia dann letztens fragte, wer an einer Sugarpill Blogparade  interessiert wäre, war mir sofort klar: Da bin ich dabei! Es ist mir übrigens eine besondere Freude und Ehre, dass ich an diesem Tag zusammen mit Anni terminiert bin. Schaut unbedingt bei ihr vorbei. Wenn eine in der Lage ist, WIRKLICH bunte AMUs zu zaubern, dann ist sie das!

Die am weitesten verbreitete Palette von Sugarpill ist sicherlich die Burning Heart. Das finde ich auch völlig legitim, denn gerade das Rot von Love+ sucht seinesgleichen. Aber gerade weil diese Palette so beliebt ist, wollte ich da mal ausbrechen. Und dazu noch aus einem "No Go": Grüne Augen mit blau und/oder grünem AMU. Deswegen habe ich die beiden anderen Paletten, die ich besitze verwendet: Die Heartbreaker und die Sweetheart Paletten. 


Zum Einsatz gekommen sind die folgenden Lidschatten:
Tako
Mochi
Midori
Velocity
Acidberry


Entgegen der weit verbreiteten Meinung, dass Blau und Grün in einem AMU bei grünen Augen nichts zu suchen haben (Rot angeblich auch nicht, ich finde es trotzdem genial!!), finde ich, dass besonders Acidberry am unteren Wimpernkranz sehr gut zu meinen Augen harmoniert. Außerdem, was würde eine so tolle Marke wie Sugarpill bringen, wenn man nicht mal über den Tellerrand schauen würde? 


Leider hab ich nach wie vor nicht so wirklich rausgefunden, wie ich meine Augenbrauen am besten nachzeichne. Zwar war ich kürzlich wieder an der Benefit Brow Bar, doch langsam gebe ich den Traum auf, die perfekt passende Farbe für mich zu finden. Zu allem Überfluss ist heute während des Schminkens mein NYX Micro Brow Pencil leergegangen D: Die Make Up Götter sind mir grade nicht so sehr gewogen, fürchte ich. 


Um den Look vollkommen zu "sugarpill-isionieren", habe ich auch als Blush und Lippenfarbe Lidschatten aus den Paletten verwendet. Auf den Wangen durfte Love+ platznehmen und auf den Lippen habe ich mich an einem leichten Gradient aus Love+ und Flamepoint versucht, dass ich mit einem Lipgloss von trend IT UP abgerundet habe. Im Nachhinein finde ich Love+ als Blush bei mir nicht so optimal, da die Farbe wirklich sehr extrem ist. Dabei habe ich  sogar einen Stippling Brush verwendet und den Lidschatten quasi kaum berührt. Für Frauen mit dunklerem Teint und vielleicht auch dunkleren Haaren ist das aber sicher absolut machbar. 

Hier habt ihr übrigens eine Auflisting aller Beiträge, die für die Blogparade geplant waren:
Montag, 21.03.: talasia - itsjustaname
Dienstag, 22.03.: nur-mal-eben-schnell - Xtravaganz
Mittwoch, 23.03.: milchschokis-beautyecke - thebeautyinspirations
Donnerstag, 24.03.: itsjustaname - talasia
Freitag, 25.03.: talasia - craemtoertschen
Samstag, 26.03.: craemtoertschen - Meine Wenigkeit
Sonntag, 27.03.: lindchensworld - talasia



 


Kommentare:

  1. Das sieht ja mal toll aus...Ich liebe blaue Augen..
    Hast jetzt eine Leserin mehr :D
    :*
    Geri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich willkommen und vielen Dank :)

      Löschen
  2. Echt toll, dass du blaue und grüne Töne verwendet hast und damit wirklich einen wunderschönen Look gezaubert hast.
    Mir gefällt auch wie dir besonders die Farbe am unteren Wimpernkranz total gut!

    Ganz liebe Grüße
    Pati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das ist auch so eine meiner Liebsten Farben aus den Paletten ^^

      Löschen
  3. Dass mit der Burning Heart ist mir auch aufgefallen :D

    Die Blau- und Grüntöne gefallen mir in deinem Look richtig gut =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Palette ist schön, aber ich wollte sie halt nicht auch noch nehmen xD

      Danke :)

      Löschen
  4. Oh wow wie hammer das AMU zu deinen Augen passt! Sehr cool, gefällt mir richtig gut! c:

    AntwortenLöschen
  5. wer stellt denn solche Make Up Regeln auf? ;) Ich finde, wenn man Blautöne richtig kombiniert, kann man sie durchaus tragen, auch ohne "billig" auszusehen. Und das hast du wirklich gut hinbekommen! :) Und kein Rot zu grünen Augen? Whaaat? Gerade das sieht doch am allergeilsten aus, weil die Augenfarbe dadurch extrem hervorgehoben wird *-*

    AntwortenLöschen
  6. Sogar meine Mutter meint, mit rot würde das Grün total verschwinden xD keine Ahnung, wie manche auf so Ideen kommen. Ich mach eh immer schon, was mir Spaß macht ^^

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr gelungener Look! Mir gefällt's richtig gut und ist für Dich auf jeden Fall total tragbar!

    AntwortenLöschen
  8. Ach, immer diese Farbregeln, dass dies und das angeblich nicht zu blauen Augen passt. Ich halte mich gar nicht, nie an sowas. Habe auch ehrlich gesagt gar keine Ahnung was man besser nicht mit was kombinieren darf. Ist mir auch Wumpe, aber ich weiß, dass ich den Look sehr schön finde und finde schon dass er zu deinen Augen passt, warum auch nicht? Und es war wirklich schön, nicht wieder einen Burning Heart Look zu sehen, auch wenn die Palette schön ist, aber man ist ja immer für ein bisschen Abwechslung. :D

    Bei den unteren Wimpern habe ich zuerst gedacht du hättest dir da noch ein paar Wimpern angeklebt, weil die so lang und so schön geschwungen sind, bis ich aber dann sah dass es deine echten sind. Krass!

    Danke für das Kompliment, da fühl mich mich schon geehrt wenn jemand sowas schreibt. Fühle mich im Vergleich zu anderen immer noch wie ein Noob, wenn es um farbige Makeup geht. Da geht definitiv noch was.

    AntwortenLöschen